Funktionsumfang der Plant Simulation Lizenzen

Die einzelnen Lizenzarten stellen die folgenden Funktionen zur Verfügung:

FunktionProfes­sionalStan­dardAppli­cationRun­timeRe­searchEduca­tionalStudent
Auf diese Anzahl von Objekten begrenzt:4000100080
Objekte
Interface-Paket:
ActiveX, C, ODBC, OPCClassic, OPCUA, Oracle, PLCSIM Advance, SIMIT, SQL, Socket
OOOJaJaO
Gantt-DiagrammOOOJaJaO
Dialog (benutzerdefiniertJaJaJaJa
AttributExplorerJaJaJaJaJaJa
KarteiJaJaJaJaJaJa
WarteschlangeJaJaJaJaJaJa
StapelJaJaJaJaJaJa
ZeitleisteJaJaJaJaJaJa
FlusssteuerungJaJaJaJaJaJa
GeneratorJaJaJaJaJaJa
HTMLBerichtJaJaJaJaJaJa
Teamcenter-SchnittstelleJaJaJaJaJaJa
TriggerJaJaJaJaJaJa
XML-SchnittstelleJaJaJaJaJaJa
Optimierung basierend auf genetischen Algorithmen (GA)JaJaJaJaJaJa
Tools und Bibliotheken
Wertstromanalyse (VSM)OOOJaJaO
Experimentverwalter:
Experimentdesign
Konfidenzanalyse
Faktorenanalyse
Verteilte Simulation
JaJaJaJaJaJa(Ja)*
OptimierungsassistentJaJaJaJaJaJa
Statische Werkzeuge:
Statistische Verteilungen bestimmen (DataFit)
Goodness-of-Fit Test
Varianzanalyse (ANOVA)
Regressionsanalyse
Konfidenzanalyse
JaJaJaJaJa(Ja)*
Künstliches neuronales NetzJaJaJaJaJa(Ja)*
Sequentielle StichprobenentnahmeJaJaJaJaJa(Ja)*
VariantengeneratorJaJaJaJaJa(Ja)*
LayoutoptimiererJaJaJaJaJa(Ja)*
Funktion/Funktionalität
Punktwolken importierenJaJaJa
CAD-Dateien importieren (DWG, DXF, DGN)JaJaJaJaJaJa
Bibliotheken erstellenJaJaJa
Bibliotheken sperrenJaJaJaJa
Objekte zusammenführenJaJaJaJaJaJa
Modelldateien verschlüsselnJaJaJaJaJaJa
Modelldateien entschlüsselnJaJaJaJaJaJa
Benutzerdefinierte Lizenzen erstellenJaJaJaJaJaJaJa
Berechtigungen einschränkenJa
Zugriff auf den Computer verbietenJaJaJaJaJaJaJa
Profiler verwendenJaJaJaJaJaJa

Legende

Ja   Ist enthalten

–    Steht nicht zur Verfügung

(Ja)*  Das Objekt kann geladen werden, die maximale Anzahl der Objekte wird jedoch eventuell überschritten, wenn Sie dies tun. In diesem Fall können Sie das Objekt zwar verwenden, das Simulationsmodell aber nicht mehr speichern.

O    Optionales Produkt, für das Sie eine Lizenz erwerben müssen

(+)   Ausgenommen das Objekt Methode

Die folgenden Objekte stehen für alle Lizenzarten zur Verfügung:

  • Materialflußobjekte:
    Demontagestation, Drehplatte, Drehtisch, Eckumsetzer, Einzelstation, Ereignisverwalter, Förderstrecke, Kante, Lager, Montagestation, Netzwerk, Parallelstation, PickAndPlace-Roboter, Platzpuffer, Puffer, Quelle, Senke, Sortierer, Takt, Übergang, Umsetzer, Weg und Zweispuriger Weg.
  • Flüssigkeitsobjekte:
    Rohr, Flüssigkeitsquelle, Flüssigkeitssenke, Tank, Mixer, Entportionierer, Portionierer und Materialtabelle.
  • Ressourcenobjekte:
    Arbeitsplatz, Broker, Exporter, Fußweg, Schichtkalender, Schutzkreis, Werkerpool und Werker.
  • Informationsflußobjekte:
    Dateischnittstelle, Dateiverknüpfung, Methode, Tabelle und Variable.
  • Oberflächenobjekte:
    Diagramm, Display, Dropdownliste, Kommentar, Kontrollkästchen und Schaltfläche.
  • Bewegliche Objekte:
    Fahrzeug, Fördergut und Förderhilfsmittel.
  • Tools:
    Engpaßanalyse, Layoutoptimierung, Sankey-Diagramm und Werkerdiagramm.
  • Bibliotheken und modellierte Objekte:
    Elektrohängebahn-Bibliothek, Hochregallager-Bibliothek, Kanban-Objekte-Bibliothek, Portalkran-Bibliothek und Querverschiebewagen-Bibliothek.

Menü